Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Italien - Der italienische Internationale Sebastian Giovinco wechselt vom FC Parma zurück zu Juventus Turin.
Giovinco erhält bei Juve einen Vertrag bis Sommer 2015. Juve zahlt für Parmas 50-Prozent-Anteil an Giovincos Wechselrechten elf Millionen Euro. Die übrigen 50 Prozent der Transferrechte an Giovinco hatten die Turiner nie abgegeben. Der Nationalstürmer war 2007 von Juve an den FC Empoli und dann an Parma ausgeliehen worden.

SDA-ATS