Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jérémie Kamerzin (27) von Fribourg-Gottéron wechselt auf die kommende Saison hin zum SC Bern.

Die Berner haben den Transfer offiziell gemacht, nachdem "Le Matin" ihn bereits am Vortag angekündigt hatte. Der ehemalige SCB-Junior Kamerzin erhielt einen Dreijahresvertrag. Der Verteidiger kam nach seinem Wegzug aus Bern - als 18 Jähriger stand er vier Mal für die erste Mannschaft auf dem Eis - mit dem EHC Biel, Genève-Servette sowie Fribourg-Gottéron auf total 166 NLA-Einsätze und 45 Skorerpunkte (13 Tore/32 Assists).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS