Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Nur knapp 100 Minuten dauerte die 119. ordentliche Generalversammlung des FC Basel. Höhepunkt war die Ernennung von Fussball-Legende Karl Odermatt (70) zum Ehrencaptain.
Präsident Dr. Bernhard Heusler und die 526 stimmberechtigten Mitglieder sowie die rund 80 Gäste liessen sich die Stimmung wegen der Last-Minute-Niederlage am Sonntag gegen GC nicht verderben. Die in corpore anwesende 1. Mannschaft sowie Trainer Murat Yakin wurden mit einer "standing ovation" begrüsst. Sämtliche Jahresberichte, Jahresrechnung und Bilanz wurden einstimmig genehmigt, Vorstand und Verwaltungsräte ebenso einstimmig wieder gewählt.
Bereits seit gut zwei Wochen waren die bemerkenswerten Zahlen (86 Millionen Franken Umsatz, 15 Millionen Franken Gewinn und ein konsolidiertes Eigenkapital von 33 Millionen Franken) bekannt und zeigen, in welcher Dimension der FC Basel wirtschaftet. Unterdessen stehen auch 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Gehaltsliste. Emotionaler Höhepunkt der GV war die Ernennung von Karl Odermatt (70) zum Ehrencaptain.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS