Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Schweizer Alpin-Snowboarder verpassten beim Team-Parallelslalom in Bad Gastein den Sprung aufs Podest.

Als bestes der drei beim Weltcup-Rennen am Start stehenden Schweizer Mixed-Duos klassierten sich Julie Zogg und Dario Caviezel im 4. Rang. Patrizia Kummer und Nevin Galmarini, die Sieger des letzten Jahres, wurden Sechste. Ladina Jenny und Silvan Flepp belegten nach dem Achtelfinal-Out gegen Zogg/Caviezel den 12. Platz. Der Sieg ging an die Österreicher Sabine Schöffmann/Alexander Payer.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS