Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Die topgesetzte Angelique Kerber (WTA 10) gewinnt den Final beim WTA-Turnier in Linz. Die Deutsche besiegt Ana Ivanovic aus Serbien mit 6:4, 7:6.
Kerber qualifizierte sich damit als achte und letzte Spielerin für die WTA Championships (früher Masters). Vom 22. bis 27. Oktober starten in Istanbul neben Kerber mit Serena Williams (USA), Viktoria Asarenka (WRuss), Agnieszka Radwanska (Pol), Li Na (China), Petra Kvitova (Tsch), Sara Errani (It) und Jelena Jankovic (Ser) Spielerinnen aus acht verschiedenen Ländern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS