Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EHC Kloten verpflichtet temporär den 32-jährigen französischen Nationalverteidiger Kevin Hecquefeuille.

Der Routinier unterschrieb für eine Woche mit Option für eine wöchentliche Verlängerung. Hecquefeuille wurde von den Zürcher Unterländern aufgrund der Hirnerschütterung von Bobby Sanguinetti und weiteren Absenzen in der Verteidigung engagiert.

Der Franzose stand die letzten fünf Saisons unter anderem bei den SCL Tigers, bei Genève-Servette und zuletzt in seinem Heimatland bei Amiens unter Vertrag. Dort verbuchte er fünf Assists in fünf Meisterschaftsspielen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS