In Muttenz BL hat ein Traktorfahrer bei einem Unfall tödliche Verletzungen erlitten. Der 76-jährige Landwirt fiel am Samstagnachmittag vom Gefährt, als dieses sich überschlug.

In der Nacht auf Sonntag erlag der Mann im Spital seinen Verletzungen, wie die Baselbieter Kantonspolizei mitteilte. Gemäss bisherigen Erkenntnissen hatte der Landwirt mit dem Kleintraktor von einem Feld auf eine Strasse hinauffahren wollen.

Wegen der starken Steigung verlor das Gefährt die Bodenhaftung und überschlug sich zwei Mal seitwärts. Der schwer verletzte Lenker wurde per Helikopter ins Spital geflogen. Abklärungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.