Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

KLM will Flugzeuge mit altem Speiseöl betanken

Die niederländische Fluggesellschaft KLM will ihre Flugzeuge künftig mit Biosprit aus gebrauchtem Speiseöl betanken. Auf der Reise zwischen Paris und Amsterdam sollen Flugzeuge ab September mit dem umweltfreundlichen Treibstoff fliegen.

Dafür seien keine technischen Änderungen an den Triebwerken nötig, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Die Aktion solle helfen, die CO2-Bilanz des Unternehmens zu verbessern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.