Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Paraguays Nationalmannschaft wird die nächste WM-Qualifikation unter Führung des Kolumbiers Juan Carlos Osorio bestreiten.

Bei der WM in Russland war der 57-jährige Osorio Coach der mexikanischen Mannschaft.

Der Vertrag Osorios laufe bis Ende der südamerikanischen Qualifikation zur WM 2022 in Katar, hiess es in der offiziellen Mitteilung. Paraguay stand seit Oktober 2017 ohne Trainer da, nachdem das Team im Heimspiel gegen Venezuela 0:1 verloren und das Ticket nach Russland verpasst hatte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS