Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Krummenacher im Regen der Schnellste

Motorrad - Am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Grossbritannien in Silverstone zeigten zwei Schweizer im Regen eine starke Leistung.
Randy Krummenacher war im zweiten freien Training des Tages der Schnellste, Dominique Aegerter Vierter.
Für Tom Lüthi lief es auf der Rundstrecke im Norden Londons alles andere als rund. Weder bei trockenen Verhältnissen am Morgen (21.) noch bei nassen Bedingungen am Nachmittag (19.) gehörte der Emmentaler zu den Top-Leuten. Allerdings absolvierte Lüthi im Regen nur 8 Trainingsrunden - Krummenacher zum Beispiel kam auf 13 Runden.
Nach seinem fünften Platz letzte Woche beim GP von Katalonien scheint bei Krummenacher ein Knopf aufgegangen zu sein. Der Zürcher Oberländer verlor im Trockenen 0,9 Sekunden auf den Briten Scott Redding, den Schnellsten des Tages. Im Regen war er auf seiner Kalex-Maschine aber eine Klasse für sich. Einzig Marc Marquez (Sp) vermochte mit 0,117 Sekunden Rückstand einigermassen mitzuhalten. Dahinter folgten bereits mit grossen Abständen Bradley Smith (Gb/1,6 Sekunden) und Dominique Aegerter (3,0 Sekunden). Es war das mit Abstand beste Freitagstraining von Krummenacher, der in Silverstone erst sein sechstes Rennen in der Moto2-Kategorie bestreitet.
Silverstone. Grand Prix von Grossbritannien. Freie Trainings (kombinierte Rangliste). 125 ccm: 1. Johann Zarco (Fr), Derbi, 2:16,579 (155,567 km/h). 2. Nicolas Terol (Sp), Aprilia, 0,040 Sekunden zurück. 3. Sergio Gadea (Sp), Aprilia, 0,459. 4. Maverick Viñales (Sp), Aprilia, 0,800. 5. Alberto Moncayo (Sp), Aprilia, 1,319. 6. Efren Vazquez (Sp), Derbi, 1,567. Ferner 29. Giulian Pedone (Sz), Aprilia, 7,552. - 31 Fahrer im Training.
Moto 2: 1. Scott Redding (Gb), Suter, 2:09,808 (163,681 km/h). 2. Stefan Bradl (De), Kalex, 0,591. 3. Yonny Hernandez (Kol), FTR, 0,702. 4. Simone Corsi (It), FTR, 0,782. 5. Randy Krummenacher (Sz), Kalex, 0,925. 6. Marc Marquez (Sp), Suter, 0,942. Ferner: 21. Thomas Lüthi (Sz), Suter, 2,392. 22. Dominique Aegerter (Sz), Suter, 2,463. - 38 Fahrer im Training.
MotoGP: 1. Casey Stoner (Au), Honda, 2:03,748 (171,697 km/h). 2. Marco Simoncelli (It), Honda, 0,659. 3. Jorge Lorenzo (Sp), Yamaha, 1,008. 4. Nicky Hayden (USA), Ducati, 1,030. 5. Andrea Dovizioso (It), Honda, 1,162. 6. Cal Crutchlow (Gb), Yamaha, 1,259. Ferner: 12. Valentino Rossi (It), Ducati, 3,327. - 16 Fahrer im Training.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.