Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am Montagmorgen hat ein Lastwagenfahrer auf der Autobahn A13 bei Tenero TI aus ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Lastwagen prallte zuerst gegen die rechte Leitplanke und durchschlug schliesslich die Mittelleitplanke.

Der 52-jährige Fahrer wurde mit Verletzungen ins Spital eingeliefert, wie die Kantonspolizei Tessin mitteilte. Beim Unfall kippte der Anhänger des Lastwagens um, woraufhin beide Fahrstreifen blockiert waren. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Locarno wegen Aufräumarbeiten bis 13 Uhr gesperrt.

SDA-ATS