Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die abgesagte Weltcup-Kombination der Frauen von St. Moritz wird am 26. Januar 2018 auf der Lenzerheide nachgeholt.

Die abgesagte Weltcup-Kombination der Frauen von St. Moritz wird am 26. Januar 2018 auf der Lenzerheide nachgeholt. Wie die FIS mitteilte, springt die Bündner Destination als Ersatzort ein. Nebst dem Riesenslalom (27. Januar) und dem Slalom (28.) finden damit auf der Lenzerheide Ende Januar drei Weltcup-Rennen statt.

Die besagte Kombination stellt die einzige Möglichkeit dar, sich in dieser Disziplin für die Olympischen Spiele empfehlen. Im März ist in Crans-Montana die zweite Kombination der Saison eingeplant. Kann nur eines der beiden Rennen ausgetragen werden, wird keine kleine Kristallkugel vergeben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS