Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Lewis folgt bei den Weissrussen auf Hanlon

Der weissrussische Eishockey-Verband findet mit dem Kanadier Dave Lewis (61) einen neuen Nationaltrainer und Nachfolger von Glen Hanlon, dem neuen Schweizer Headcoach.

Lewis, ein ehemaliger Verteidiger mit der Erfahrung von über 1000 NHL-Partien, hatte in Weissrussland bereits zwei Jahre (2009 unter Hanlon) als Assistent gewirkt.

Im November war der provisorisch engagierte Russe Wladimir Krikunow, der Weissrussland 2002 zum sensationellen 4. Rang an den Olympischen Spielen in Salt Lake City geführt hatte, nach nur einem Turnier bereits wieder zurückgetreten.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.