Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die libysche Regierung hat am Freitag die Kontrolle über den Flughafen von Tripolis übernommen. Angesichts fehlender offizieller Sicherheitskräfte hatten in den vergangenen Monaten bewaffnete Milizen auf dem Flughafen für Sicherheit gesorgt.

Für die neue Regierung ist die Übergabe ein symbolisch wichtiger Schritt, um ihre Autorität in Libyen unter Beweis zu stellen.

Kämpfer der mächtigen Zintan-Miliz hatten vor acht Monaten den grössten internationalen Flughafen des Landes unter ihre Kontrolle gebracht, zuletzt aber immer wieder gefordert, dass die Regierung dort die Verantwortung für die Sicherheit übernimmt.

SDA-ATS