Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In der 11. Runde der Serie macht Leader und Meister Juventus mit Schlusslicht Parma kurzen Prozess. Zum 7:0-Sieg trägt auch Stephan Lichtsteiner ein Tor bei. Er trifft nach 29 Minuten zum 2:0.

Stephan Lichtsteiner wird mit breiter Brust ins Camp des Schweizer Nationalteams einrücken. Der Aussenback von Juventus befindet sich seit Monaten im Formhoch, beim 7:0-Sieg des Leaders gegen Parma lieferte der Luzerner eine weitere Glanzvorstellung ab. Das 2:0 erzielte Lichtsteiner mit einem strammen Weitschuss selber, zu zwei weiteren Toren (3:0 und 7:0) lieferte er die genauen Vorlagen.

Ob Silvan Widmer sein Aufgebot für das EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen und den Test in Polen absagen muss, wird sich heute zeigen. Der Aussenverteidiger von Udinese wurde in Palermo schon in der Startphase von einem Gegenspieler gefoult und musste sich nach 13 Minuten, in denen er stark gespielt hatte, bereits auswechseln lassen. Zunächst war von einer Verletzung an der Fusssohle die Rede.

Die AS Roma bezwang am Sonntagabend Torino mit 3:0 und bleibt damit schärfster Verfolger des Leaders Juventus Turin. Für die Römer trafen Vassilis Torosidis (8.), Seydou Keita (27.) und Adem Ljajoc (58.). Inter Mailand rutschte durch ein 2:2 gegen Hellas Verona auf Platz neun ab.

Kurztelegramme:

AS Roma - Torino 3:0 (2:0). - 35'770 Zuschauer. - Tore: 8. Torosidis 1:0. 27. Keita 2:0. 58. Ljajic 3:0.

Inter Mailand - Hellas Verona 2:2 (1:1). - 27'314 Zuschauer. - Tore: 10. Toni 0:1. 18. Icardi 1:1. 48. Icardi 2:1. 89. Lopez 2:2. - Bemerkung: 51. Gelb-rote Karte gegen Medel (Inter), Handanovic wehrt den fälligen Handspenalty von Toni ab.

Fiorentina - Napoli 0:1 (0:0). - 31'000 Zuschauer. - Tor: 61. Higuain 0:1. - Bemerkung: Napoli ohne Inler (Ersatz).

Juventus Turin - Parma 7:0 (3:0). - 39'097 Zuschauer. - Tore: 23. Llorente 1:0. 29. Lichtsteiner 2:0. 36. Llorente 3:0. 50. Tevez 4:0. 58. Tevez 5:0. 76. Morata 6:0. 89. Morata 7:0. - Bemerkung: Juventus mit Lichtsteiner.

Palermo - Udinese 1:1 (1:1). - 15'658 Zuschauer. - Tore: 5. Théréau 0:1. 42. Dybala (Foulpenalty) 1:1. - Bemerkungen: Palermo ohne Morganella (gesperrt) und Daprelà (Ersatz), Udinese bis 13. mit Widmer (verletzt out). 54. Udinese-Goalie Karnezis wehrt Foulpenalty von Vazquez ab.

Weitere Resultate: Cagliari - Genoa 1:1. Chievo Verona - Cesena 2:1. Empoli - Lazio Rom 2:1. Fiorentina - Napoli 0:1.

Rangliste: 1. Juventus 28. 2. AS Roma 25. 3. Napoli 21. 4. Sampdoria 20. 5. Genoa 19. 6. Lazio Rom 19. 7. AC Milan 17. 8. Udinese 17. 9. Inter Mailand 16. 10. Hellas Verona 14. 11. Fiorentina 13. 12. Palermo 13. 13. Sassuolo 12. 14. Torino 12. 15. Cagliari 10. 16. Atalanta Bergamo 10. 17. Empoli 10. 18. Chievo Verona 8. 19. Cesena 7. 20. Parma 6.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS