Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Bei einem Unfall in Oberurnen ist ein 64-jähriger Lieferwagenlenker ums Leben gekommen. Möglicherweise ist ein medizinisches Problem die Unfallursache.

Glarner Kapo

(sda-ats)

Ein 64-jähriger Lieferwagenlenker ist in der Nacht auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Oberurnen ums Leben gekommen. Der Mann geriet kurz vor vier Uhr mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn.

Er kam links von der Strasse ab und kollidierte ungebremst mit einer Gartenmauer. Der Schweizer starb noch auf der Unfallstelle. Gemäss einer Mitteilung der Glarner Kantonspolizei könnten medizinische Gründe zum Unfall geführt haben.

Die Todesursache wird nun im Institut für Rechtsmedizin Zürich (IRMZ) untersucht. Insgesamt standen rund 30 Personen von Feuerwehr, Sanität, Care-Team, Staatsanwaltschaft und Polizei im Einsatz.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS