Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Literatur-Nobelpreis-Medaille, die 1982 Gabriel Garcia Márquez bekommen hat. Der diesjährige Preisträger wird definitiv am Donnerstag bekannt gegeben, wie die Akademie heute mitteilte. (Archivbild)

Keystone/AP/FERNANDO VERGARA

(sda-ats)

Der Träger des Literaturnobelpreises 2017 wird an diesem Donnerstag in Stockholm verkündet. Das gab die Schwedische Akademie, die über die prestigeträchtige Auszeichnung entscheidet, am Montag auf ihrer Internetseite bekannt.

Damit fällt die Verkündung in dieselbe Woche, in der auch die anderen Nobelpreisträger - in Medizin, Physik, Chemie und für Frieden - bekannt gegeben werden. Die Akademie macht traditionell bis kurz vor der Bekanntgabe ein Geheimnis um den genauen Termin.

Verliehen werden die Auszeichnungen am Todestag des Preisstifters Alfred Nobel, dem 10. Dezember, in Stockholm und Oslo. Im vergangenen Jahr hatte überraschend der US-amerikanische Rockstar Bob Dylan den Literaturnobelpreis bekommen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS