Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Lugano verliert auch das zweite Spiel der Europa-League-Gruppenphase. Die Tessiner unterliegen in Luzern dem FCS Bukarest nach Pausenführung mit 1:2.

Mattia Bottani hatte die Luganesi in der 14. Minute in Führung gebracht. Die Gegentreffer fielen in der 58. und 64. Minute.

Die nächste Europa-League-Partie bestreitet Lugano am 19. Oktober in Luzern gegen die Tschechen von Viktoria Pilsen.

Resultate:

Resultate: Viktoria Pilsen - Hapoel Be'er Sheva 3:1 (1:0). Lugano - FCS Bukarest 1:2 (1:0). Rangliste: 1. FCS Bukarest 2/6 (5:1). 2. Viktoria Pilsen 2/3 (3:4). 3. Hapoel Be'er Sheva 2/3 (3:4). 4. Lugano 2/0 (2:4).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS