Alle News in Kürze

Der Schwede Patrik Zackrisson, dessen Vertrag beim HC Lugano noch weitergelaufen wäre, schliesst sich in der KHL einem neuen Verein an. Der Center unterschreibt bei Sibir Nowosibirsk.

Dies gab der russische Klub auf seiner Website bekannt.

Zackrisson kennt die KHL bereits aus früheren Jahren - er hatte schon für Lev Prag und Atlant Mytischtschi gespielt.

In seinem Jahr in Lugano erzielte Zackrisson in 35 Spielen 19 Skorerpunkte (5 Tore).

SDA-ATS

 Alle News in Kürze