Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mads Mikkelsen hat zum Abschluss des Internationalen Filmfestes Braunschweig den mit 10'000 Euro dotierten Schauspielpreis "Die Europa" erhalten. Er wird für seine herausragenden darstellerischen Leistungen und Verdienste um die europäische Filmkultur ausgezeichnet.

So begründete die Jury am Samstag die Vergabe des Preises an den dänischen Schauspieler. Der 48-jährige Mikkelsen wurde unter anderem als Gegenspieler von James Bond in "Casino Royale" bekannt.

Der französische Regisseur Jean Denizot gewann mit "The Good Life" den mit 10'000 Euro dotierten Publikumspreis für den besten Debüt- oder Zweitfilm.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS