Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Horst Heldt bleibt bis zum Saisonende Manager von Schalke. Der 45 Jahre alte Ex-Profi erfüllt nach einem Gespräch mit Klub-Chef Clemens Tönnies seinen bis kommenden Sommer laufenden Vertrag.

Damit hat Schalke fürs Erste die Spekulationen um eine sofortige Trennung von Heldt beendet. Vor wenigen Wochen hiess es, Tönnies habe hinter Heldts Rücken mit dem Mainzer Sportchef Christian Heidel über ein sofortiges Engagement verhandelt. Womöglich wird Heidel auf die nächste Saison hin den Posten von Heldt auf Schalke übernehmen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS