Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Manchester City verpasst in der Premier League den Anschluss an Leader Chelsea. Die "Citizens" kassieren gegen Arsenal eine 0:2-Heimniederlage und liegen nun schon fünf Punkte hinter den "Blues".

Arsenal verbesserte sich durch den ersten Ligasieg über ManCity nach zuvor fünf erfolglosen Versuchen an die fünfte Stelle und liegt einen Zähler hinter Platz vier, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt.

Die Treffer für die "Gunners" erzielten Santi Cazorla in der 24. Minute mit einem Penalty und Olivier Giroud in der 66. Minute per Kopf.

Resultate vom Sonntag: West Ham United - Hull City 3:0. Manchester City - Arsenal 0:2.

Rangliste: 1. Chelsea 52. 2. Manchester City 47. 3. Southampton 42. 4. Manchester United 40. 5. Arsenal 39. 6. Tottenham Hotspur 37. 7. West Ham United 36. 8. Liverpool 35. 9. Swansea City 30. 10. Stoke City 29. 11. Newcastle 27. 12. Crystal Palace 23. 13. Everton 22. 14. Aston Villa 22. 15. West Bromwich Albion 21. 16. Sunderland 20. 17. Burnley 20. 18. Hull City 19. 19. Queens Park Rangers 19. 20. Leicester City 17.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS