Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Formel-1-Team Manor verpflichtet den Briten Will Stevens als ersten Fahrer für die am 15. März in Melbourne beginnende Saison.

Der 23-Jährige feierte beim letztjährigen Saisonabschluss in Abu Dhabi im Team Caterham sein Formel-1-Debüt. Wer im zweiten Cockpit des Nachfolgeteams von Marussia sitzen wird, ist noch offen.

Das Team hatte letzte Woche die Insolvenz abwenden können, nachdem Vorgänger Marussia wegen finanzieller Probleme auf die Teilnahme an den letzten drei Rennen 2014 verzichtet hatte. Manor versicherte, ein Auto für einen Start beim Saisonauftakt am 15. März in Melbourne sei im fortgeschrittenen Baustadium.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS