Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Manchester United hat sein Tief zu Saisonbeginn endgültig überwunden und feiert in der Premier League den sechsten Sieg in Serie mit einem 3:0 gegen Liverpool.

Wayne Rooney (12.), Juan Mata (40.) und Robin van Persie (71.) erzielten die Tore für den Tabellen-Dritten. Liverpool, das in der Champions League mit einem 1:1 gegen den FC Basel gescheitert ist, liegt weiterhin nur auf dem 10. Rang und hat mit acht Punkten auf den zur CL-Qualifikation reichenden 4. Rang (zurzeit West Ham United) genauso viel Rückstand wie der Vorsprung auf einen Abstiegsrang (zurzeit ist Queens Park Rangers 18.) beträgt.

Resultate vom Sonntag: Manchester United - Liverpool 3:0. Swansea City - Tottenham Hotspur 1:2.

Rangliste: 1. Chelsea 39. 2. Manchester City 36. 3. Manchester United 31. 4. West Ham United 28. 5. Southampton 26. 6. Arsenal 26. 7. Tottenham Hotspur 24. 8. Newcastle 23. 9. Swansea City 22. 10. Liverpool 21. 11. Stoke City 19. 12. Aston Villa 19. 13. Everton 18. 14. West Bromwich Albion 17. 15. Sunderland 16. 16. Crystal Palace 15. 17. Burnley 15. 18. Queens Park Rangers 14. 19. Hull City 13. 20. Leicester City 10.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS