Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ehre für den 37-jährigen ehemaligen SC-Bern-Spieler Marc Reichert, der nach der vergangenen Saison seinen Rücktritt erklärt hatte.

Am Freitag vor dem Heimspiel gegen Davos wird seine Nummer 26 in der PostFinance-Arena unter das Stadiondach gehängt.

Reichert, der vor 21 Jahren als 16-Jähriger beim SC Bern debütierte, bestritt 815 seiner 1022 Spiele in der höchsten Schweizer Spielklasse für den SCB, mit dem er viermal den Titel gewinnen konnte. In seiner langen Karriere (mit zwei Abstechern nach Kloten und Ambri) erzielte Reichert 334 Skorer-Punkte (165 Tore, 169 Assists).

Unter dem Stadiondach ist Reicherts 26 verewigt. Die Nummer wird vom SCB an keinen anderen Spieler mehr vergeben. Die Trikots der folgenden legendären Berner Spieler sind ebenfalls aufgehängt: René Kiener (Nummer 0), Peter Stammbach (6), Martin Rauch (7), Roland Dellsperger (12), Sven Leuenberger (16), Renzo Holzer (18), Patrick Howald (22), Renato Tosio (31), Ivo Rüthemann (32) und Marco Bührer (39).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS