Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Der für IAM Cycling fahrende Marcel Wyss übernahm auf der 187,2 km langen 2. Etappe der Portugal-Rundfahrt das Leadertrikot.
Der 27-jährige Emmentaler erreichte als Elfter mit einer 13-köpfigen Spitzengruppe das Ziel - den Sieg sicherte sich der Einheimische Rui Sousa. Wyss verbesserte sich in der Gesamtwertung um 15 Plätze; er weist einen Vorsprung von vier Sekunden auf den Portugiesen César Fonte auf.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS