Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Automobil - Fernando Alonso erhält beim Formel-1-Rennstall Ferrari wie erwartet einen neuen Teamkollegen. Felipe Massa bestätigt seinen Abgang bei der Scuderia via Twitter.
"Von 2014 an fahre ich nicht mehr für Ferrari", schrieb der Brasilianer, der seit 2006 in Diensten des italienischen Rennstalls steht. Als erster Anwärter auf Massas Nachfolge wird Kimi Räikkönen gehandelt. Für den Finnen wäre es eine Rückkehr zu den "Roten". Ein erstes Mal war er von 2007 bis 2009 für Ferrari gefahren, bevor er auf die Saison 2010 hin trotz eines noch gültigen Vertrages das Team zugunsten Alonsos verlassen musste.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS