Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EHC Biel wird auch in der kommenden Saison von Mike McNamara trainiert. Die für die Playoffs qualifizierten Seeländer verlängern den Vertrag mit dem Kanadier vorzeitig bis Ende Saison 2017/18.

McNamara hatte Mitte November 2016 nach neun Niederlagen in zehn Spielen die Nachfolge des entlassenen Kevin Schläpfer angetreten.

Unter der Ägide des Kanadiers reichte es Biel relativ locker für die dritte Playoff-Qualifikation in vier Jahren. In den Viertelfinals treffen die achtplatzierten Bieler ab Samstag auf Qualifikationssieger und Titelverteidiger Bern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS