Navigation

Mehrere hunderttausend Franken aus Geldtransporter geraubt

Dieser Inhalt wurde am 29. Oktober 2009 - 16:41 publiziert
(Keystone-SDA)

Wallisellen ZH - Bargeld im Wert von mehreren hunderttausend Franken haben am Mittwochnachmittag zwei Unbekannte aus einem parkierten Geldtransporter in Wallisellen ZH geraubt. Die beiden flohen unerkannt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.
Kurz vor 13 Uhr brachen die beiden dunkel gekleideten Männer die Seitentüre des Geldtransporters auf, der unmittelbar neben dem Haupteingang zum Einkaufszentrum Glatt abgestellt war.
Von der dröhnenden Alarmanlage liessen sich die beiden offenbar nicht beirren: Sie packten das Bargeld in zwei Rucksäcke und suchten das Weite.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?