Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mit 1,792 Millionen Nutzern pro Monat ist srf.ch das meistgenutzte Online-Medienangebot der Schweiz. Dies geht aus der aktuellen Erhebung der Internetforschungsfirma NET-Metrix hervor. Die Website von Schweizer Radio und Fernsehen löste im Dezember drs.ch und sf.tv ab.

Hinter srf.ch folgt 20minuten.ch mit 1,727 Millionen und Blick Online mit 1,703 Millionen so genannten Unique Usern pro Monat, wie den am Freitag veröffentlichten Zahlen zu entnehmen ist. Die Seiten tagesanzeiger.ch und NZZ Online konnten im letzten Quartal des vergangenen Jahres monatlich 976'000 beziehungsweise 790'000 Einzelnutzer generieren.

Bei den Tagesreichweiten lag Blick Online mit 511'000 Nutzern vorne, gefolgt von 20minuten.ch (427'000) und srf.ch (306'000). Das Mediennetzwerk mit der grössten Reichweite ist die SRG, die monatlich 2,492 Millionen Nutzer generiert.

NET-Metrix untersucht seit 2007 regelmässig die Nutzung von inzwischen 110 Schweizer Webseiten und 15 Netzwerken.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS