Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Messi laboriert an einer Nierenkolik

Superstar Lionel Messi laboriert an einer Nierenkolik und wird dem FC Barcelona für unbestimmte Zeit nicht zu Verfügung stehen.

Dies teilte der spanische Meister kurz vor dem Halbfinal der Klub-WM gegen Guangzhou Evergrande in Yokohama (Jap) mit. Messi muss sich demnach weiteren medizinischen Tests unterziehen, ehe die genaue Ausfalldauer bekannt sein wird.

Messi hatte erst unlängst nach einer mehrwöchigen Verletzungspause (Knie) sein Comeback gegeben.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.