Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der HC Ambri-Piotta muss im Abstiegs-Playoff womöglich in allen Partien auf Michael Fora verzichten.

Der 21-jährige Verteidiger wurde vom Verband für fünf Spiele gesperrt, nachdem er am vergangenen Samstag Fribourgs Stürmer Daniel Steiner von hinten gecheckt hatte. Die erste Sperre sass Fora bereits am Dienstag ab, als sich Fribourg zum Auftakt der Best-of-7-Serie gegen die Tessiner 4:0 durchsetzte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS