Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Andy Murray beendet die vorwiegend erfolgreiche Zusammenarbeit mit seinem Coach Ivan Lendl. Der gebürtige Tscheche war seit 2012 sein Trainer.
Unter dem ehemaligen Weltranglisten-Ersten Lendl gewann Murray 2012 das US Open und die Goldmedaille an den Olympischen Sommerspielen in London. Im vergangenen Jahr setzte sich der Schotte in Grossbritannien ein Denkmal, als der 26-Jährige als erster Brite seit 77 Jahren das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gewann. .
In der aktuellen Saison kam Murray nach seiner Verletzungspause - er musste sich im vergangenen September einer Rückenoperation unterziehen - nicht wie gewünscht auf Touren. In der Weltrangliste rutschte die ehemalige Weltnummer 2 auf den 6. Rang ab.

SDA-ATS