Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nach einem Aufenthalt im Wallfahrtsort Lourdes hat ein Familienvater am Dienstag an einem Glücksspielautomaten im Casino St. Gallen 100'000 Franken gewonnen. Mit seinem Gewinn will der Mann seine berufliche Zukunft ändern und ein Café oder ein kleines Imbisslokal eröffnen.

Der Mann aus Sri Lanka, der seit 28 Jahren in der Schweiz lebt, glaube zwar nicht, dass nur wegen seiner Teilnahme an einer Heiligen Messe in Lourdes die «Kirschen» am Glücksspielautomaten in der richtigen Reihenfolge erschienen. Er plane aber im nächsten Jahr wieder Familienferien in Lourdes, teilten die Swiss Casinos St. Gallen mit.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS