Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Italien - In Italien sind nach wie vor vier Teams in das Ringen um den dritten CL-Platz involviert - unter ihnen die SSC Napoli.
Gegen Novara erfüllte das fünftplatzierte Team der Schweizer Inler und Dzemaili (beide in der Startformation) beim 2:0 die Pflicht ohne das geringste Problem.
Nur am Anfang kam es zu einer längeren Verzögerung. Schiedsrichter Dovi musste das Feld wegen einer Verletzung im Schulterbereich nach wenigen Sekunden verlassen und erschien erst nach rund 18-minütiger Behandlung wieder.
Chievo Verona - Udinese 0:0. - Bemerkung: Udinese ab 80. mit Abdi.
Parma - Cagliari 3:0 (1:0). - Tore: 21. Giovinco 1:0. 73. Floccari (Foulpenalty) 2:0. 90. Okaka (Handspenalty) 3:0.
Napoli - Novara 2:0 (2:0). - Tore: 21. Cavani 1:0. 37. Cannavaro 2:0. - Bemerkungen: Napoli mit Inler (bis 77.) und Dzemaili.
Catania - Atalanta 2:0 (1:0). - Tore: 30. Gomez 1:0. 85. Seymour 2:0.
Rangliste: 1. Juventus 68. 2. AC Milan 67. 3. Lazio Rom 54. 4. Udinese 52. 5. Napoli 51. 6. AS Roma 50. 7. Inter Mailand 48. 8. Catania 46. 9. Chievo Verona 43. 10. Parma 41. 11. Palermo 40. 12. Bologna 40. 13. Atalanta Bergamo 40. 14. Siena 39. 15. Cagliari 38. 16. Fiorentina 37. 17. Genoa 36. 18. Lecce 34. 19. Novara 25. 20. Cesena 21.

SDA-ATS