Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Normalerweise hätte er seinen Führerschein abgeben müssen - doch der angetrunkene Autofahrer, den die Polizei in Nordengland schnappte, war erst neun Jahre alt. Die Polizisten machten bei dem Jungen einen Alkoholtest und nahmen in vorübergehend in Gewahrsam.

Wenig später mussten sie ihn wegen seines zarten Alters aber wieder laufen lassen. Wie viele Promille der Knabe hatte, wurde nicht bekannt. Der Junge sei eines von tausenden Kindern, die vor allem im Norden Englands wegen Alkoholmissbrauchs und Autodiebstahls auffallen, teilte die Polizei in der Grafschaft Cumbria am Sonntag mit.

Innerhalb der vergangenen zwei Jahre wurden demnach acht Zwölfjährige, vier Elfjährige und zwei Zehnjährige wegen Autodiebstahls festgenommen. Insgesamt waren mehr als 2600 Minderjährige auffällig geworden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS