Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der SC Bern absolviert am 1. Oktober ein Testspiel gegen den NHL-Klub New Jersey Devils mit dem Schweizer Nummer-1-Draft Nico Hischier.

Bislang war klar, dass die New Jersey Devils in der Vorbereitung auf die kommende Saison ein Testspiel in der Schweiz absolvieren. Nun steht mit dem SC Bern auch der Gegner fest. Die Partie findet am Montag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr in der PostFinance-Arena statt.

Für den 19-jährigen Nico Hischier, aktuell der zweitbeste Skorer der Devils, ist es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte, spielte er doch in der Saison 2015/16 15 NLA-Partien für den SCB. Mit Verteidiger Mirco Müller und Stürmer Christoph Bertschy stehen aktuell zwei weitere Schweizer bei New Jersey unter Vertrag - allerdings läuft jener von Bertschy am Ende der Saison aus.

Die Berner traten bereits am 30. September 2008 gegen ein NHL-Team an, damals unterlagen sie den New York Rangers 1:8. Insgesamt kam es viermal zu einem Vergleich zwischen einer Schweizer Equipe und einer Mannschaft aus der besten Liga der Welt. Die Bilanz ist ausgeglichen. Wie der SCB kassierte auch der HC Davos Ende September 2009 gegen die Chicago Blackhawks mit 2:9 eine Kanterniederlage. Einen Tag später gewannen dann allerdings die ZSC Lions gegen die Blackhawks im Victoria Cup 2:1. Und 2011 fertigte der EV Zug die Rangers 8:4 ab.

Dass die Devils in Bern gastieren, hängt damit zusammen, dass sie am 6. Oktober zur Eröffnung der neuen NHL-Saison in Göteborg gegen die Edmonton Oilers spielen. Auch Denis Malgin könnte zwei Qualifikationspartien in Europa bestreiten; die Florida Panthers treffen am 1. und 2. November in Helsinki auf die Winnipeg Jets, das Team von Nikolaj Ehlers.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS