Alle News in Kürze

Nice profitiert von Monacos Punktverlust am Freitag und rückt bis auf drei Zähler an den Leader heran. Trotz Mario Balotellis Platzverweis gewinnt Lucien Favres Team in Lorient 1:0.

Eigentlich hat Balotelli seinen Stammplatz als Mittelstürmer nur darum, weil Alassane Pléa wegen einer Knieverletzung länger auszufallen droht. Die Kritik am streitbaren Italiener aufgrund seines Defensivverhaltens und der aufkommenden Lustlosigkeit ist in den letzten Wochen lauter geworden.

Im Auswärtsspiel bei Schlusslicht Lorient lieferte Balotelli Wasser auf die Mühlen seiner Kritiker. Er liess sich 22 Minuten vor Schluss beim Stand von 1:0 für seine Mannschaft zu einer Beleidigung des Schiedsrichters hinreissen. Der Referee hatte nach einem Zweikampf gegen den Italiener entschieden. Es war bereits der dritte Platzverweis der Saison gegen den Starspieler von Nizza.

Marseille mit weiterem Heimsieg

Olympique Marseille kam in der 26. Runde zu einem weiteren Heimsieg. Die Südfranzosen setzten sich gegen Rennes mit 2:0 durch. Clinton Njie (59.) und Florian Thauvin (64.) schossen nach der Pause die Treffer zum ungefährdeten Erfolg gegen die Gäste aus der Bretagne. Rennes ohne den auf der Ersatzbank sitzenden Gelson Fernandes konnte auf den Rückstand nie reagieren.

Das sechstplatzierte Marseille hat im heimischen Stade Vélodrome in dieser Saison 30 Punkte gesammelt; nur Monaco und Nizza sind vor eigenem Anhang erfolgreicher. Auswärts schwächelt der neunfache Meister allerdings, wie die Bilanz von zwei Siegen, drei Remis und acht Niederlagen beweisen.

Resultate und Tabelle:

Lorient - Nice 0:1 (0:1). - 11'000 Zuschauer. - Tor: 15. Cyprien 0:1. - Bemerkung: 68. Rote Karte gegen Balotelli (Nice/Schiedsrichter-Beleidigung).

Marseille - Rennes 2:0 (0:0). - 45'395 Zuschauer. - Tore: 59. Njie 1:0. 64. Thauvin 2:0. - Bemerkung: Rennes ohne Fernandes (Ersatz).

Weitere Resultate: Angers - Nancy 1:0. Caen - Lille 0:1. Metz - Nantes 1:1.

Rangliste: 1. Monaco 26/59. 2. Nice 26/56. 3. Paris Saint-Germain 25/55. 4. Lyon 24/40. 5. Saint-Etienne 25/39. 6. Marseille 26/39. 7. Bordeaux 25/36. 8. Guingamp 25/34. 9. Toulouse 25/33. 10. Rennes 26/33. 11. Nantes 25/30. 12. Angers 26/30. 13. Montpellier 25/29. 14. Lille 26/29. 15. Metz 25/28. 16. Dijon 25/27. 17. Nancy 25/27. 18. Caen 25/25. 19. Bastia 25/23. 20. Lorient 26/22.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze