Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Thabo Sefolosha verliert in der NBA mit Atlanta nach drei Siegen wieder einmal. Die Hawks unterliegen bei den San Antonio Spurs, dem besten Team der Liga, mit 99:107.

Atlanta geriet nach dem 15:14 bis zum Ende des ersten Viertels 18:28 in Rückstand und lag fortan immer hinten. Der in der Startformation stehende Sefolosha kam während gut 27 Minuten Einsatzzeit auf neun Punkte, drei Assists und fünf Rebounds. Bester Werfer der Hawks war mit 22 Punkten der Deutsche Dennis Schröder. Bei den Spurs verzeichnete Kawhi Leonard 31 Punkte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS