Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Winnipegs Stürmer Nikolaj Ehlers sorgt beim NHL-Auswärtsspiel gegen die Edmonton Oilers für den Unterschied. Der Däne erzielt beim 5:2-Sieg der Jets gleich drei Tore.

Nach dem zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich der Oilers drehte Nikolaj Ehlers auf. Zum Ende des Mitteldrittels gelangen dem Sohn von SCL-Tigers-Trainer Heinz Ehlers innert 69 Sekunden zwei Treffer. In der 59. Minute sorgte er mit dem 5:2 für den Schlusspunkt. Für den 21-Jährigen, der seine erste Lizenz in der Schweiz gelöst hatte, war es der zweite Hattrick in der NHL.

Ehlers hatte in der Vorwoche mit den Jets einen bis 2025 gültigen Vertrag mit einem Jahressalär von sechs Millionen Dollar unterschrieben. Letzte Saison gelangen ihm in der Regular Season 64 Skorerpunkte (25 Tore).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS