Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - In der NBA muss sich Oklahoma City Thunder nach zuletzt sechs Siegen in Folge wieder einmal geschlagen geben. Das Team mit dem Romand Thabo Sefolosha unterliegt den Memphis Grizzlies zuhause 88:94.
Für die Entscheidung zugunsten der Gäste aus Tennessee sorgte O. J. Mayo mit einem Drei-Punkte-Wurf 17 Sekunden vor Schluss zum zwischenzeitlichen 90:86. Für den 24-Jährigen waren es die Zähler 20 bis 22, womit er zum erfolgreichsten Werfer der Partie wurde.
Sefolosha stand für Oklahoma City während etwas mehr als 24 Minuten auf dem Parkett und realisierte dabei für den souveränen Leader der Western Conference sechs Punkte und vier Rebounds.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS