Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der portugiesische Produzent Paulo Branco, der neben zahlreichen anderen Filmen "Dans la ville blanche" (1983) von Alain Tanner produziert hat, präsidiert am diesjährigen Festival del film Locarno die Jury des Concorso internazionale.

Zu den Juroren über die rund 20 Spiel- und Dokumentarfilme des Wettbewerbs zählt auch die Regisseurin Bettina Oberli ("Die Herbstzeitlosen"), wie das Festival am Montag mitteilte.

Die weiteren Mitglieder der Jury sind zwei Schauspielerinnen und ein Schauspieler um die 30 aus den grossen Nachbarländern: Der Franzose Louis Garrel ("The Dreamers"), die Italienerin Jasmine Trinca ("Il caimano") sowie die Deutsche Sandra Hüller ("Requiem").

Die Jury des Concorso Cineasti del presente präsidiert der deutsche Regisseur Christoph Hochhäusler ("Unter dir die Stadt"). An seiner Seite sitzen der italienische Regisseur Michelangelo Frammartino, der philippinische Regisseur Raya Martin, der chinesische Produzent Zhu Rikun sowie die griechische Regisseurin Athina Rachel Tsangari.

Inderin führt Nachwuchs-Jury an

Jurypräsidentin der für Jungfilmer reservierten Sektion Pardi di domani ist Indu Shrikent, Filmkritikerin aus Indien und Leiterin des Osian's Cinefan Film Festival of Asian and Arab Cinema.

Sie wird die Werke des nationalen und internationalen Kurzfilmwettbewerbs gemäss Communiqué gemeinsam mit dem georgischen Regisseur Bakur Bakuradze, dem israelischen Kritiker und Regisseur Tom Shoval, dem Schweizer Produzenten Luc Toutounghi sowie der französischen Regisseurin Rebecca Zlotowski beurteilen.

Die Filmkritiker Anthony Bobeau, Robert Koehler und Kong Rithdee aus Frankreich, den USA und Thailand entscheiden über den besten Debütfilm im Concorso internazionale, im Concorso Cineasti del presente und auf der Piazza Grande.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS