Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Real Madrid baut in der Primera Division nach der 24. Runde den Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Barcelona auf vier Punkte aus.

Einen Tag nach der 0:1-Heimniederlage des FC Barcelona gegen Malaga setzten sich die Madrilenen auswärts gegen Elche 2:0 durch. Real brauchte aber fast eine Stunde, um Elche zu knacken, danach trafen Karim Benzema (56.) und Cristiano Ronaldo (69.). Madrids Torhüter Iker Casillas erlebte in seinem 500. Spiel in der spanischen Liga einen ruhigen Abend.

Mit 60 Punkten führt Real nach der 24. Runde die Tabelle vor Barcelona und Titelverteidiger Atletico Madrid an.

Resultate vom Sonntag: San Sebastian - FC Sevilla 4:3. Athletic Bilbao - Rayo Vallecano 1:0. Villarreal - Eibar 1:0. Elche - Real Madrid 0:2.

Rangliste: 1. Real Madrid 60. 2. FC Barcelona 56. 3. Atletico Madrid 53. 4. Valencia 50. 5. FC Sevilla 45. 6. Villarreal 44. 7. Malaga 38. 8. Celta Vigo 31. 9. Espanyol Barcelona 29. 10. San Sebastian 27. 11. Eibar 27. 12. Athletic Bilbao 27. 13. Rayo Vallecano 26. 14. Getafe 26. 15. La Coruña 24. 16. Almeria 23. 17. Elche 23. 18. Levante 19. 19. Granada 19. 20. Cordoba 18.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS