Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nach den zwei Niederlagen im Playoff-Viertelfinal gegen Ajoie (2:3 und 3:5) reagiert der Verwaltungsrat von Red Ice Martigny und entlässt Trainer Matjaz Kopitar.

Der 47-jährige Kanada-Schweizer Adrien Plavsic übernimmt das Team bis Ende Saison. Plavsic, der mit den ZSC Lions zwei Meistertitel feiern konnte, war zuvor beim HC Villars engagiert, für den die Saison bereits zu Ende ist.

Plavsic nimmt als Assistenten gleich den Dänen Kirill Starkov mit, der seine Aktiv-Laufbahn im Dress von Martigny beendet hatte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS