Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Iouri Podladtchikov steht gut drei Monate nach seinem erlittenen Kreuzbandriss bereits wieder ein erstes Mal auf dem Snowboard.

"Babysteps. First day back on snow today", schrieb Podladtchikov auf seinem Instagram-Profil und postete ein Video eines lockeren Halfpipe-Runs von sich im französischen Resort Les Deux Alpes.

Der Schweizer Olympiasieger von 2016 hatte sich Mitte März an der WM in der Sierra Nevada schwer am rechten Knie verletzt und musste sich einer Operation unterziehen. Sein ursprünglicher Plan sieht vor, im September wieder in der Halfpipe zu trainieren. Bis dahin stehen vor allem Wasser- und Koordinationstherapie auf dem Programm.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS