Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Post will den Onlineeinkauf vereinfachen und die Zustellmöglichkeiten ausweiten. Sie führt ein sogenanntes Postlogin ein, mit dem sich Kunden mit einem Benutzernamen und einem Passwort in diversen Onlineshops anmelden können, wie die Post am Donnerstag mitteilte.

Im Laufe des nächsten Jahres soll die individuelle Steuerung von Paketen und eingeschriebenen Briefen eingeführt werden. Sobald eine Sendung zum Kunden unterwegs ist, kann dieser wählen, wo ihm die Sendung zugestellt werden soll.

Bei der Zustellung soll es mehr Auswahlmöglichkeiten geben. Kunden können neu für verpasste Pakete eine zweite Zustellung am Abend verlangen. Im Oktober startet die Post zudem einen Test für die Zustellung am Sonntag in den Städten Zürich, Genf, Lausanne und Basel.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS