Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der britische Prinz William hat sich zum grossen Entzücken der Fans am Vorabend seiner Hochzeit mit Kate Middleton noch einmal unter das Volk gemischt. Leger gekleidet schüttelte er am Donnerstagabend Hände auf der Mall, zum letzten Mal als Junggeselle.

Auf dem breiten Boulevard, der zum Buckingham-Palast führt, campierten bereits hunderte Schaulustige, die sich so einen guten Platz für den Hochzeitstag sichern wollten.

Bereits zuvor hatten sich Kate und William "unglaublich bewegt" von der Anteilnahme gezeigt, die ihnen seit der Ankündigung der Hochzeit zuteil geworden sei. Die Trauung findet am Freitag in der Londoner Westminster Abbey statt.

Zu der Hochzeit der Nummer zwei der britischen Thronfolge sind 1900 Gäste aus aller Welt geladen. Es ist die wichtigste Trauung im britischen Königshaus seit der Hochzeit von Williams Eltern Diana und Charles 1981. Es wird erwartet, dass weltweit rund zwei Milliarden Menschen das Ereignis vor dem Bildschirm verfolgen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS