Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mit einer Guerilla-Aktion am Festival del film in Locarno wirbt Pro Solar derzeit für die Solarenergie. Die Stadt zieren Filmplakate mit dem Titel "Solar Wars" und Energieministerin Doris Leuthard als weiblichem "Star Wars"-Helden Luke Skywalker - inklusive Laserschwert.

Wie Pro Solar in einem Communiqué vom Montag schreibt, wolle man mit der Aktion den "drohenden Solar-Stopp verhindern". Zudem wolle man sich für die bundesrätliche Energiestrategie 2050, die im September vorgelegt wird und für die Solarenergie stark machen.

Neben der Plakat-Kampagne sammelt Pro Solar Unterschriften, die Ende August an Bundesrätin Leuthard übergeben werden sollen. Pro Solar ist eine Initiative von Swisssolar, dem schweizerischen Fachverband für Sonnenenergie.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS