Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Qualifikationssieger Vancouver verliert Spiel 2 gegen Nashville

NHL - In den Playoffs der National Hockey League (NHL) tut sich Qualifikationssieger Vancouver Canucks auch in den Viertelfinals wieder schwer.
In den Achtelfinals hatte Vancouver gegen die Chicago Blackhawks eine 3:0-Führung und in Spiel 7 kurz vor Schluss einen 1:0-Vorsprung verspielt, ehe sie sich in der Verlängerung doch noch durchsetzten. In den Viertelfinals geht es für Vancouver gegen die Nashville Predators (nur 10. der Liga in der Qualifikation) nun im ähnlichen Stil weiter. Die Predators gewannen in Vancouver Spiel 2 der Serie mit 2:1 nach Verlängerung und glichen zum 1:1 aus. Matt Halischuk erzielte das Siegestor für Nashville in der 95. Minute, also in der 15. Minute der zweiten Verlängerung. Die nächsten zwei Spiele finden in Nashville statt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.