Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In der Swiss League marschieren die Rapperswil-Jona Lakers weiterhin meilenweit vor der Konkurrenz. Bei den Biasca Ticino Rockets gewinnen die Lakers 2:1.

Nur ein Platz in den Playoffs ist nopch zu vergeben. Als Mannschaften Nummer 6 und 7 sicherten sich La Chaux-de-Fonds und Visp das Ticket für die entscheidende Phase der Meisterschaft. Die Neuenburger gewannen das direkte Duell 3:1.

Die nominell dritte Linie von La Chaux-de-Fonds mit Samuel Grezet (2 Tore), Allan McPherson (3 Assists) und Gaëtan Augsburger (1 Tor und 2 Assists) erzielte alle drei Treffer.

Dass am Ende auch die Walliser jubelten, lag an den neuntklassierten GCK Lions, die beim 4:3-Sieg nach Verlängerung gegen Winterthur einen Punkt abgaben. Bei noch sechs ausstehenden Partien liegen die GCK Lions fünf Punkte hinter der EVZ Academy, die (als bestklassiertes Farmteam) auf Platz 8 klassiert ist.

Die formstärkste Mannschaft der zweithöchsten Liga ist derzeit Thurgau. Die Ostschweizer feierten beim 4:2-Auswärtssieg gegen die EVZ Academy den fünften Dreipunkte-Sieg in Folge. Damit spricht das Team von Trainer Stephan Mair gar noch ein gewichtiges Wort um den Heimvorteil in den Playoff-Viertelfinals mit.

Resultate:

EVZ Academy - Thurgau 2:4 (0:1, 1:1, 1:2). Ajoie - Olten 2:0 (2:0, 0:0, 0:0). La Chaux-de-Fonds - Visp 3:1 (1:0, 1:0, 1:1). GCK Lions - Winterthur 4:3 (0:0, 2:1, 1:2, 1:0) n.V. Biasca Ticino Rockets - Rapperswil-Jona Lakers 1:2 (1:1, 0:1, 0:0).

Rangliste: 1. Rapperswil-Jona Lakers 41/95. 2. Langenthal 40/80. 3. Olten 41/72. 4. Ajoie 41/70. 5. Thurgau 41/69. 6. La Chaux-de-Fonds 41/67. 7. Visp 40/64. 8. EVZ Academy 40/50. 9. GCK Lions 40/45. 10. Winterthur 40/33. 11. Biasca Ticino Rockets 41/24.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS